REZEPT: Hähnchen à la Chef – Poulet DG

Poulet DG ist ein Rezept aus Kamerun, Hähnchen mit Kochbananen. Gewürze wie Pébé, Djansang-Kerne oder 4 côtés (auch Esesse genannt) sind bei afrikanischen Lebensmittelhändlern erhältlich. Falls Sie die Gewürze nicht bekommen, können Sie Djansang durch geriebene Muskatnuss, Pébé durch Gewürznelken und Esesse durch Curry ersetzen.

REZEPT: Süßkartoffelpommes mit Trüffelmayonnaise

Süßkartoffeln sind einer der neuen Trends, die ich ganz besonders begrüße. Ihr Geschmack ist etwas süßlicher als der gewöhnlicher Kartoffeln und erinnert an Möhren oder Kürbis. Ihre Konsistenz ist etwas weicher. Achten Sie beim Kauf auf eine gleichmäßige Färbung der Süßkartoffeln. Beim leichten Drucktest sollten sich die Knollen zudem fest anfühlen.

REZEPT: Wintersalat mit Orangen und Nüssen

Ein herrlicher, schnell gemachter Wintersalat mit reichlich Vitaminen. Wollt ihr daraus eine vegetarische Hauptspeise machen, gebt noch etwas gebratenen Ziegenkäse oder Haloumi darüber.

REZEPT: Würziges Apfel-Birnen-Kompott

Was Früher eine Notwendigkeit war, um über den Winter zu kommen, betrachten wir heute als Luxus: Einkochen, Einlegen und Saften. Wir machen Obst und Gemüse nicht mehr ein, um wertvolle Lebensmittel haltbarer zu machen, sondern um die Ernte aus dem Garten zu verarbeiten oder um einen besonderen Leckerbissen anzubieten. Und hausgemachte Konfitüren, Chutneys oder Säfte sind nicht nur gesund und schmackhaft, sie sind zudem wunderbar dekorativ und tolle Geschenke!

REZEPT: Butternusskürbis mit Kokosnuss, Radicchio, Chicoree und Feta

In diesem wunderschön gestalteten Kochbuch präsentiert der international gefeierte Chefkoch Peter Gordon originelle und verführerische Salatvariationen.

REZEPT: Das Weihnachtstsmenü “Der Klassiker” – Vorspeise Butternut-Suppe

An Weihnachten wird, sobald die Familie zusammenkommt, groß aufgefahren. Da darf es dann auch ein 3-Gänge-Menü sein. Hier stellen wir euch “Den Klassiker” vor.

REZEPT: Orecchiette mit Erbsenpesto und Räucherfisch

Grillen ist eine Kunst – aber eine, die jeder zuhause erlernen kann. Mit einem guten Stück Fleisch kann man nicht viel falsch machen. Trotzdem sollte man ein paar Regeln beachten, damit das Steak auch wirklich gelingt. Welche das sind, welche Marinade und Beilage gut dazu passt und vor allem welcher Grill für die eigenen Zwecke geeignet ist, beantwortet dieses Buch.

REZEPT: Juwelen Reis

Dieser golden glänzende, mit »Edelsteinen« gespickte Reis ist von einem klassischen Gericht aus der persischen Küche mit warmen, aromatischen Gewürzen, Trockenfrüchten und Nüssen inspiriert. Ihn zuzubereiten ist eine wahre Freude!

REZEPT: Drunken Pasta – in Rotwein gekochte Spaghetti mit Radicchio & Walnüssen

Am Sonntag ist endlich Zeit für ein ausgedehntes Mittagessen. Festliche Re- zepte für Knödel, Fleisch, Pasta und Gemüse in verschiedensten Variationen regen dazu an, sich in der Küche einmal richtig auszutoben und alle vorhande- nen Gourmetregister zu ziehen.

REZEPT: Kokos Delight mit Kokosjoghurt

Gesunde Kohlenhydrate treffen auf Eiweißbomben und vitaminreiches, meist rohes Gemüse, garniert mit Dressing oder Dip – schon ist die Buddha Bowl fertig.

BilderBogen Rezept-Auswahl

FISCH | FLEISCH | VEGETARISCH | SUPPE PASTADESSERT

REZEPT: Pasta mit Blumenkohlsoße und Gemüse

REZEPT: Pasta mit Blumenkohlsoße und Gemüse

Bianca Zapatka ist erfolgreiche Foodbloggerin und begeistert mit ihren veganen Kreationen über 500.000 Fans auf Instagram. Nach dem riesigen Erfolg ihres ersten Buches, »Vegan Foodporn«, zeigt sie nun, wie sich richtig gutes Essen, das noch dazu toll aussieht, schnell und einfach zubereiten lässt. Mit den 70 Rezepten für Frühstück, Hauptgerichte und Desserts richtet sie sich an all diejenigen, die wenig Zeit in der Küche haben, sich aber beispielsweise nach Feierabend trotzdem etwas Leckeres zaubern wollen. Jedes Rezept ist wunderschön bebildert und die fertigen Gerichte sind ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus.

mehr lesen
REZEPT: Gebratene Zucchini mit Buschbohnen und Pfirsichen

REZEPT: Gebratene Zucchini mit Buschbohnen und Pfirsichen

Grillen ist eine Kunst – aber eine, die jeder zuhause erlernen kann. Mit einem guten Stück Fleisch kann man nicht viel falsch machen. Trotzdem sollte man ein paar Regeln beachten, damit das Steak auch wirklich gelingt. Welche das sind, welche Marinade und Beilage gut dazu passt und vor allem welcher Grill für die eigenen Zwecke geeignet ist, beantwortet dieses Buch.

mehr lesen
REZEPT: Shepherd’s Pie

REZEPT: Shepherd’s Pie

Dieses Kochbuch vereint 50 Rezepte von Häppchen zur Tea Time über opulente Buffets für Festlichkeiten bis zu Dinnermenüs für besondere Anlässe. Willkommen in der fantastischen und romantischen Welt von Bridgerton!

mehr lesen
REZEPT: Knusprige Entenbrust

REZEPT: Knusprige Entenbrust

Ob saftiger Schweinebraten mit Rotkohl und Klößen, würziges Rindergulasch, gefüllte Paprikaschoten, deftige Kohlrouladen oder knusprige Reibekuchen – all diese Gerichte erinnern uns an eine Zeit, in der Oma uns mit viel Liebe bekocht hat. Der erfolgreiche YouTuber CALLEkocht zeigt in diesem Kochbuch, wie man diese Klassiker der deutschen Küche ganz einfach zu Hause nachkochen kann.

mehr lesen
REZEPT: Limettentorte

REZEPT: Limettentorte

Grillen ist eine Kunst – aber eine, die jeder zuhause erlernen kann. Mit einem guten Stück Fleisch kann man nicht viel falsch machen. Trotzdem sollte man ein paar Regeln beachten, damit das Steak auch wirklich gelingt. Welche das sind, welche Marinade und Beilage gut dazu passt und vor allem welcher Grill für die eigenen Zwecke geeignet ist, beantwortet dieses Buch.

mehr lesen
REZEPT: Orecchiette mit Erbsenpesto und Räucherfisch

REZEPT: Orecchiette mit Erbsenpesto und Räucherfisch

Grillen ist eine Kunst – aber eine, die jeder zuhause erlernen kann. Mit einem guten Stück Fleisch kann man nicht viel falsch machen. Trotzdem sollte man ein paar Regeln beachten, damit das Steak auch wirklich gelingt. Welche das sind, welche Marinade und Beilage gut dazu passt und vor allem welcher Grill für die eigenen Zwecke geeignet ist, beantwortet dieses Buch.

mehr lesen
REZEPT: Rückwärts gegrilltes Rib-Eye mit Grillzitrone

REZEPT: Rückwärts gegrilltes Rib-Eye mit Grillzitrone

Grillen ist eine Kunst – aber eine, die jeder zuhause erlernen kann. Mit einem guten Stück Fleisch kann man nicht viel falsch machen. Trotzdem sollte man ein paar Regeln beachten, damit das Steak auch wirklich gelingt. Welche das sind, welche Marinade und Beilage gut dazu passt und vor allem welcher Grill für die eigenen Zwecke geeignet ist, beantwortet dieses Buch.

mehr lesen
REZEPT: Thai-Suppe mit Huhn und Kokosmilch

REZEPT: Thai-Suppe mit Huhn und Kokosmilch

Diese Hühnersuppe ist ein klassisches, sehr beliebtes Gericht der Thai-Küche, sie heißt Tom Kha Gai. Meine Variante, ich nenne sie Thaisuppe à la Elisabeth, zeichnet sich dadurch aus, dass eigentlich immer mindestens eine Zutat fehlt. Mal bekomme ich kein Zitronengras, mal keine Kaffirlimettenblätter, mal vergesse ich, den Ingwer dazuzutun, mal gibt es im Supermarkt nur Champignons. Ich würde sagen: Je mehr man weglässt, desto deutscher schmeckt die Suppe. Also nicht schlecht, nur eben sehr mild und konsensorientiert.

mehr lesen
REZEPT: Kaltes, pikantes Gurken-Gazpacho

REZEPT: Kaltes, pikantes Gurken-Gazpacho

Eat Meat Less
Gut für die Tiere, den Planeten und uns alle
»Jeden Tag helfen wir, die Menschen, langsam aber sicher, die Welt zu verändern«. Für die Gesundheit von Mensch, Umwelt und Tieren, die sie bewohnen, präsentiert das Jane Goodall Institute eine Sammlung von Rezepten, die das Wie und Warum der veganen Ernährung veranschaulichen. Diese Sammlung von 80 Rezepten wurde speziell für neugierige Verbraucher *innen, die nach gesünderen Ernährungspraktiken suchen, für diejenigen, die sich für ökologische Nachhaltigkeit interessieren, und für Fans der Arbeit von Jane Goodall zusammengestellt und gibt den Köch*innen zu Hause die Werkzeuge an die Hand, die sie brauchen, um ihre Ernährung selbst in die Hand zu nehmen und von den lokalen, saisonalen Vorteilen ihrer eigenen Umgebung zu profitieren. Neben zahlreichen Fotografien verwandeln die durchgehenden Zitate von Jane Goodall diesen Titel in einen inspirierenden Leitfaden für eine Umkehr unseres Ernährungssystems: für die Umwelt, für die Tiere und für uns selbst.

mehr lesen
REZEPT: Wildkräuter-Maultaschen mit Haselnussbutter

REZEPT: Wildkräuter-Maultaschen mit Haselnussbutter

Food-Fotografin Barbara Bonisolli liebt es, in ihrem großen Landgarten mit den Händen in der Erde zu graben, verschiedenste Gemüse-Sorten anzupflanzen und sie schließlich zu ernten. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie, zahlreichen Enten, Hühnern und Bienen auf dem Land und hat sich dort realisiert, wovon viele träumen: In ihrem Nutzgarten sät und pflanzt sie an, was später auf den Tisch kommt.

mehr lesen
REZEPT: Hasselback-Kochbananen mit Pilzen

REZEPT: Hasselback-Kochbananen mit Pilzen

Aufregend neue Kochinspirationen aus Westafrika. Bunte Farben, frische Zutaten, intensive Aromen – so überraschend vielfältig ist die westafrikanische Küche. Die The Guardian-Kolumnistin Lopè Ariyo lädt Sie ein, die Küche ihrer Heimat Nigeria kennenzulernen und zeigt Ihnen in diesem ganz persönlichen, farbenfrohen Kochbuch, wie sie mit einfachen, frischen Zutaten geschmacksintensive Gerichte für jede Gelegenheit kreieren. Mit diesen Rezepten eröffnet sich Ihnen eine ganz neue Geschmackswelt in Ihrer Küche.

mehr lesen