Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

RKCO „Requiem“ in St. Aposteln

05. November 2023 | 19:00 : 21:30

Werke von
Jean-Philippe Rameau
Claude Debussy
Camille Saint-Saëns
Anna Herbst, Sopran
Julia Spies, Alt
Javier Alonso, Tenor
Frederik Schauhoff, Bass
Eva-Marie Blumschein, Harfe

Rodenkirchener KammerChor und Orchester
Go Yamamoto, Konzertmeister
Peter Stein, Dirigent
Arndt Martin Henzelmann, Dirigent
Eintritt frei – um Spenden am Ausgang wird gebeten.

Melancholische und doch hoffnungsvoll stimmende französische Musik, die über einen Zeitraum von mehr als 150 Jahren entstanden ist: Die beiden Novemberkonzerte des RKCO werden mit diesen emotional intensiven und musikalisch inspirierenden Werken nachwirken.

Neben den Gesangssolisten, dem Chor, der Orgel und dem Streichorchester kommt der Harfe in diesem Programm eine tragende Rolle zu. Eva-Marie Blumschein, Dozentin an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln, langjähriges Teammitglied der Musikschule Papageno und erfahrene Solistin, konnte hier als hervorragende Interpretin gewonnen werden.

Details

Datum:
05. November 2023
Zeit:
19:00 : 21:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

St. Aposteln
Neumarkt 30
Köln, NRW 50667 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wenn Sie aktuelle Termine haben, teilen Sie uns diese einfach per E-Mail mit: redaktion@bilderbogen.de